+4963173068880 info@eyetems.de

Schon wenige Zentimeter Schnee und leichtes Gefälle reichen aus, um so richtig loszubrettern. Der neue Trendartikel im Funsport. Im Gegensatz zu einem Snowboard sind hier die Füße nicht fest mit dem Deck verbunden, so dass man schnell auf- und abspringen und auch fast alle vom Skateboard bekannten Tricks vollführen kann. Die rutschfeste Spezialschaum- Beschichtung auf der Oberseite gibt Halt bei Nässe und Schnee, die Sicherungsleine, die am Board befestigt ist, wird einfach um das Handgelenk gelegt oder zum bequemen Transport über die Schulter gehängt. Durch die per Computer optimierten Gleiter lässt sich das Board in beide Richtungen fahren, wobei die breiten Kufen für einen sicheren Stand sorgen, ohne die Piste zu beschädigen. Das Board besteht aus einem wasserfest verleimten Skateboarddeck aus siebenschichtigem kanadischem Ahorn. Die Gleiter (Blades) besteht aus einem wasserfest verleimten Skateboarddeck aus siebenschichtigem kanadischem Ahorn. Die Gleiter bestehen aus einem speziell entwickelten Kunststoff und sind auch separat erhältlich, um ein handelsübliches Skateboard zum Wintersport umrüsten.